Search - K2
GoogleSiteSearch
Phoca Gallery Search Plugin
Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Weblinks

Dieser Strand, südlich der Mündung des Río Coto Colorado ungefähr 15 km südlich von Golfito beim kleinen Örtchen Zancudo, ist vorallem bei den Einheimischen sehr bliebt. Viele behaupten, es sei der beste Strand um nur schwimmen zu gehen.

In mancher Nacht leuchtet das stille Wasser auf. Das kommt von phosphorisierenden Wasserpflanzen und Plankton und sieht man besonders deutlich, wenn man mal mit der flachen Hand durch das Wasser fährt.

Am südlichen Ende des Strandes sind die Wellen so gut, dass man dort sehr gut Surfen kann. Auch für Anfänger sind die Bedingungen hier sehr gut. 

Lage

Ähnliche Artikel

Playa Nosara

Die Playa Nosara besteht eigentlich aus 2 Stränden: der Playa Pelada und der direkt südlich angrenze

Playa Cabuya

Die Playa Cabuya liegt südlich von Cóbano. Um zur Playa Cabuya zu kommen, nimmt man am besten die St

Playa Santa Teresa

Playa Santa Teresa ist ein sehr schöner Kiesstrand zwischen Manzanillo (Nicoya) und Malpaís an der P

Playa Conchal

Playa Conchal (span. concha = Muschel) ist ein nahezu weißer, von feinem Muschelsand übersäter, hell

Costa Rica

Bandera Azul Ecológica

Rain

22°C

Pazifikküste (Süd)

Rain

Luftfeuchtigkeit: 92%

  • 15 Nov 2018

    vereinzelt Gewitter 25°C 24°C

  • 16 Nov 2018

    vereinzelt Gewitter 25°C 24°C

Please publish modules in offcanvas position.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok