Search - K2
GoogleSiteSearch
Phoca Gallery Search Plugin
Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Weblinks

An der Südost-Spitze der Halbinsel Nicoya gelegen ist dieser recht geschützt gelegene hellgraue Sandstrand sehr gut zum Baden geeignet. Der beste Weg um an die Playa Tambor zu gelangen ist per Fähre von Puntarenas aus nach Paquera. Von dort führt ein 45 Kilometer langer befestigter Weg direkt an die Playa Tambor. Von Paquera aus fahren Busse.

Der Strand selbst ist aus weißem Sand direkt an der Bahia Ballena im südlichen Teil der Halbinsel Nicoya. Der Sand ist vulkanischen Ursprungs, der Strand besteht aus einem engen Streifen aus Sand, an dessen südlichem Ende Felsen ragen.

Unterkünfte und Umland

Wichtigstes Hotel ist das 5-Sterne Hotel Tambor. Inzwischen sind aber weitere empfehlenswerte Hotels südlich der kleinen Ortschaft Tambor entstanden. Es werden Ausflüge zur Isla Tortuga und in das Hinterland angeboten. Tambor eignet sich ideal als Zwischenstopp auf dem Weg nach Montezuma oder Malpaís.

Lage

Ähnliche Artikel

Playa Nosara

Die Playa Nosara besteht eigentlich aus 2 Stränden: der Playa Pelada und der direkt südlich angrenze

Playa Cabuya

Die Playa Cabuya liegt südlich von Cóbano. Um zur Playa Cabuya zu kommen, nimmt man am besten die St

Playa Santa Teresa

Playa Santa Teresa ist ein sehr schöner Kiesstrand zwischen Manzanillo (Nicoya) und Malpaís an der P

Playa Conchal

Playa Conchal (span. concha = Muschel) ist ein nahezu weißer, von feinem Muschelsand übersäter, hell

Costa Rica

Bandera Azul Ecológica

Tauchspot

Wolkig

16°C

Pazifikküste (Mitte)

Wolkig

Luftfeuchtigkeit: 91%

  • 20 Nov 2018

    Gewitter 19°C 16°C

  • 21 Nov 2018

    vereinzelt Gewitter 18°C 15°C

Please publish modules in offcanvas position.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok