Search - K2
GoogleSiteSearch
Phoca Gallery Search Plugin
Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Weblinks

Playa Prieta befindet sich etwa 25 Kilometer von Liberia auf der stark kommerziell genutzten Papagayo-Halbinsel am Golfo de Papagayo. Es ist eine kleine Bucht mit einem etwa 400 Meter langen gekrümmten Strand, die sich zum Golfo de Papagayo nach Westen hin öffnet. Der Strand, bestehend aus weißen Sanden, liegt in natürlicher Umgebung und bietet sich (noch) an für Ruhe und Entspannung. Eine zukünftige Bebauung mit 23 luxeriösen Wohneinheiten mit ist geplant (siehe Weblinks). Der zu den Hotelanlagen auf der Halbinsel gehörende "Playa Prieta Beach Club" ist bereits fertiggestellt.

In unmittelbarer Nähe befinden sich die Strände Playa Blanca, Playa Virador, Playa Pochote, Playa Nacascolo und eine Reihe weiterer kleinerer Strände.

Infrastruktur

Auf der Halbinsel befindet sich ein Hotel der Luxusklasse; etwas abseits ein Golfplatz (beides über die ganze Halbinsel verstreut). Am Strand befindet sich ein luxeriöser "Beach Club".

Lage

Ähnliche Artikel

Playa Nosara

Die Playa Nosara besteht eigentlich aus 2 Stränden: der Playa Pelada und der direkt südlich angrenze

Playa Cabuya

Die Playa Cabuya liegt südlich von Cóbano. Um zur Playa Cabuya zu kommen, nimmt man am besten die St

Playa Santa Teresa

Playa Santa Teresa ist ein sehr schöner Kiesstrand zwischen Manzanillo (Nicoya) und Malpaís an der P

Playa Conchal

Playa Conchal (span. concha = Muschel) ist ein nahezu weißer, von feinem Muschelsand übersäter, hell

Costa Rica

Tauchspot

Wolkig

25°C

Pazifikküste (Nord)

Wolkig

Luftfeuchtigkeit: 85%

  • 20 Nov 2018

    Meist wolkig 30°C 24°C

  • 21 Nov 2018

    vereinzelt Gewitter 30°C 24°C

Please publish modules in offcanvas position.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok