Search - K2
GoogleSiteSearch
Phoca Gallery Search Plugin
Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Weblinks

Die Playa Colorada liegt in der Provinz Guanacaste (Sektor Murciélago) im Südwesten der Halbinsel Santa Elena - dem geologisch ältesten Gebiet von Costa Rica in der Bucht Bahia Murciélagos am nördlichen Ende des Golfo de Papagayo. Der Strand ist eingebettet in den Nationalpark Santa Rosa.

Vor der Küste des weitgehend unbekannten Strandes liegen die als Tauch- und Schnorchelrevier bekannten Inseln Islas Coloradas und Islas Murciélagos. Etwas östlicher in der Bahia Potrero Grande liegt die Playa Potrero Grande (nicht zu verwechseln mit dem Playa Potrero), noch weiter östlich folgen Playa Nancite und Playa Naranjo.

Lage

Ähnliche Artikel

Playa Nosara

Die Playa Nosara besteht eigentlich aus 2 Stränden: der Playa Pelada und der direkt südlich angrenze

Playa Cabuya

Die Playa Cabuya liegt südlich von Cóbano. Um zur Playa Cabuya zu kommen, nimmt man am besten die St

Playa Santa Teresa

Playa Santa Teresa ist ein sehr schöner Kiesstrand zwischen Manzanillo (Nicoya) und Malpaís an der P

Playa Conchal

Playa Conchal (span. concha = Muschel) ist ein nahezu weißer, von feinem Muschelsand übersäter, hell

Costa Rica

Wolkig

25°C

Pazifikküste (Nord)

Wolkig

Luftfeuchtigkeit: 85%

  • 20 Nov 2018

    Meist wolkig 30°C 24°C

  • 21 Nov 2018

    vereinzelt Gewitter 30°C 24°C

Please publish modules in offcanvas position.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok