Search - K2
GoogleSiteSearch
Phoca Gallery Search Plugin
Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Weblinks

Der Vulkan Orosí ist ein erloschener Schichtvulkan im Nordwesten Costa Ricas. Er liegt im Nationalpark Guanacaste in der Provinz Guanacaste , nahe der Grenze zu Nicaragua. Das Gebiet rund um den Vulkan ist vor allem wegen seiner großen Artenvielfalt ein beliebtes Touristenziel.

Am Fuße des Berges befindet sich die Maritza Biological Station, eine Forschungseinrichtung, die Studien zu tropischen Ökosystemen durchführt. Sie wurde 1989 mit Hilfe des Stroud Water Research Centers aus Avondale, Pennsylvania gegründet.

Lage

Ähnliche Artikel

Vulkan Arenal

(Fotos: Jonathan Serrano photography, Costa Rica) Der Vulkan Arenal ist nicht nur der aktivste Vulk

Vulkan Poás

Der 2.708 m hohe Stratovulkan Poás ist einer der vier aktiven Vulkane in Costa Rica und befindet sic

Vulkan Cerro Chato

Der Vulkan Cerro Chato (span. für „Chato-Berg“) ist ein 1140 m hoher Vulkan im Nord-Westen Costa Ric

Vulkan Rincón de la Vieja

(Foto: Jonathan Serrano photography, Costa Rica) Die beiden Vulkane Rincón de la Vieja und Vulkan S

Costa Rica

Please publish modules in offcanvas position.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok