GoogleSiteSearch
Phoca Gallery Search Plugin
Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Weblinks

Playa Langosta ist am südlichen Ende der Playa Tamarindo und ca. 3 Kilometern vom Zentrum der Stadt Tamarindo entfernt. Die langgezogene Bucht von Tamarindo / Langosta ist ideal zum Baden und für lange Spaziergänge am Meer. Tamarindo hat eine kleine Infrastruktur mit Gaststätten, Unterhaltung, Banken, einem Eisen- und Haushaltswarenladen (hardware store), Immobilienagenturen, Hotels, Bars, Discos, Souvenierläden, Lebensmittelläden, Drogerien usw.

Die leuchtenden Wellen und der Wind laden zum Surfen und Windsurfen ein. Es gibt einen Wildschutz- und einen Meeresnationalpark. Der Strand ist ziemlich groß, so dass sich Erholende und Surfer nicht unbedingt in die Wege kommen.

Lage

Ähnliche Artikel

Playa Espadilla Sur

Die  ist ein traumhafter weißer Sandstrand im Ort Manuel Antonio im Nationalpark Manuel Antonio. Das

Playa Cahuita Blanca

Die Playa Cahuita ist ein sehr schöner, etwa 3 Kilometer langer einsamer Strand aus hellem Sand, der

Playa Barra del Colorado

Die Playa Barra del Colorado liegt in der Provinz Limon und ist Teil des Wildschutzgebietes Barra de

Playa Cahuita Negra

Der Playa Cahuita (Negra) - ein Strand mit schönem dunklen vulkanischen Sand, der zum Sonnenbaden ei

Costa Rica

Surfspot

Teils wolkig

28°C

Pazifikküste (Nord)

Teils wolkig

Luftfeuchtigkeit: 63%

  • 16 Jan 2018

    Teils wolkig 31°C 22°C

  • 17 Jan 2018

    Teils wolkig 31°C 22°C

Please publish modules in offcanvas position.