GoogleSiteSearch
Phoca Gallery Search Plugin
Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Weblinks

Die Playa Coyote liegt südlich der Playa Carrillo in der Provinz Guanacaste.

Die Playa Coyote ist ein etwa 5 Kilometer langer Sand-Strand mit typischer Strand-Vegetation und bildet einen einzigen Strand mit der angrenzenden Playa San Miguel (etwa 3 Kilometer). Beide sind nur durch die dazwischen liegende Jabilla-Mündung mit ihren umfangreichen Mangroven Mangroven getrennt. Die Küste ist offen und erstreckt sich bis zur Mündung des Río Coyota. Der Strand ist geeignet für Spaziergänge, Baden, Reiten, Surfen und Beobachtung der Natur.

Anreise

Um zur Playa Coyote zu gelangen nimmt man am besten über die 43 Kilometer lange guten Asphaltstrasse von Nicoya über Curime, Caimital, Belén, Terciopelo, Maquenco und Sámara. Von Sámara aus sind es dann noch circa 7 Kilometer Richtung Süden.

Seit Eröffnung der Tempisque-Brücke im Jahre 2003 kann Sámara von San Jose aus in ca. 4,5-5 Stunden per Auto erreicht werden.

Lage

Ähnliche Artikel

Playa Espadilla Sur

Die  ist ein traumhafter weißer Sandstrand im Ort Manuel Antonio im Nationalpark Manuel Antonio. Das

Playa Cahuita Blanca

Die Playa Cahuita ist ein sehr schöner, etwa 3 Kilometer langer einsamer Strand aus hellem Sand, der

Playa Barra del Colorado

Die Playa Barra del Colorado liegt in der Provinz Limon und ist Teil des Wildschutzgebietes Barra de

Playa Cahuita Negra

Der Playa Cahuita (Negra) - ein Strand mit schönem dunklen vulkanischen Sand, der zum Sonnenbaden ei

Costa Rica

Bandera Azul Ecológica

meist klar

26°C

Pazifikküste (Nord)

meist klar

Luftfeuchtigkeit: 73%

  • 20 Jan 2018

    Meist sonnig 32°C 23°C

  • 21 Jan 2018

    vereinzelt Gewitter 32°C 23°C

Please publish modules in offcanvas position.