GoogleSiteSearch
Phoca Gallery Search Plugin
Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Weblinks

Die Playa Colorada liegt in der Provinz Guanacaste (Sektor Murciélago) im Südwesten der Halbinsel Santa Elena - dem geologisch ältesten Gebiet von Costa Rica in der Bucht Bahia Murciélagos am nördlichen Ende des Golfo de Papagayo. Der Strand ist eingebettet in den Nationalpark Santa Rosa.

Vor der Küste des weitgehend unbekannten Strandes liegen die als Tauch- und Schnorchelrevier bekannten Inseln Islas Coloradas und Islas Murciélagos. Etwas östlicher in der Bahia Potrero Grande liegt die Playa Potrero Grande (nicht zu verwechseln mit dem Playa Potrero), noch weiter östlich folgen Playa Nancite und Playa Naranjo.

Lage

Ähnliche Artikel

Playa Espadilla Sur

Die  ist ein traumhafter weißer Sandstrand im Ort Manuel Antonio im Nationalpark Manuel Antonio. Das

Playa Cahuita Blanca

Die Playa Cahuita ist ein sehr schöner, etwa 3 Kilometer langer einsamer Strand aus hellem Sand, der

Playa Barra del Colorado

Die Playa Barra del Colorado liegt in der Provinz Limon und ist Teil des Wildschutzgebietes Barra de

Playa Cahuita Negra

Der Playa Cahuita (Negra) - ein Strand mit schönem dunklen vulkanischen Sand, der zum Sonnenbaden ei

Costa Rica

Teils wolkig

28°C

Pazifikküste (Nord)

Teils wolkig

Luftfeuchtigkeit: 63%

  • 16 Jan 2018

    Teils wolkig 31°C 22°C

  • 17 Jan 2018

    Teils wolkig 31°C 22°C

Please publish modules in offcanvas position.