GoogleSiteSearch
Phoca Gallery Search Plugin
Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Weblinks

Playa Barrigona ist einer der schönsten und saubersten Strände in Costa Rica. Von Sámara aus fährt man ca. 7 Kilometer in nördlicher Richtung (in Richtung der Playa Nosara) und erreicht als erstes die Playa Buena Vista und dort einen ziemlich versteckten Zugang, der direkt zur Playa Barrigona führt. (Allradfahrzeug empfohlen).

Es ist ein ca. 3 Kilometer langer Naturstrand mit schneeweißem Strand und wird von Kokospalmen und waldigen Hügeln und Klippen umsäumt. Den Strand zeichnen vor allem das kristallklare Wasser des Pazifiks, das an die Klippen schlägt und feiner weißer Sand aus. Es wird nur guten Schwimmern empfohlen hier zu schwimmen, da es eine sehr starke Strömung gibt.

Im hügeligen Hinterland der Playa Barrigona befindet sich ein 168 Hektar großes Grundstück mit Rinderfarm und mehreren Wohngebäuden eines bekannten US-amerikanischen Schauspielers. Auch von anderen US-Promis wird dieser ruhige Strandabschnitt und das Hinterland sehr gern zur Erholung genutzt.

Lage

Ähnliche Artikel

Playa Espadilla Sur

Die  ist ein traumhafter weißer Sandstrand im Ort Manuel Antonio im Nationalpark Manuel Antonio. Das

Playa Cahuita Blanca

Die Playa Cahuita ist ein sehr schöner, etwa 3 Kilometer langer einsamer Strand aus hellem Sand, der

Playa Barra del Colorado

Die Playa Barra del Colorado liegt in der Provinz Limon und ist Teil des Wildschutzgebietes Barra de

Playa Cahuita Negra

Der Playa Cahuita (Negra) - ein Strand mit schönem dunklen vulkanischen Sand, der zum Sonnenbaden ei

Costa Rica

Teils wolkig

26°C

Pazifikküste (Nord)

Teils wolkig

Luftfeuchtigkeit: 70%

  • 17 Jan 2018

    Teils wolkig 30°C 22°C

  • 18 Jan 2018

    Teils wolkig 30°C 22°C

Please publish modules in offcanvas position.