GoogleSiteSearch
Phoca Gallery Search Plugin
Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Weblinks

Das Biologische Reservat Rara Avis ist ein etwa 1.300 Hektar großes, privates Regenwaldareal an der östlichen Flanke des Nationalparks Braulio Carrillo und wurde durch Privatinitiative unter Naturschutz gestellt. Die biologische Forschungsstation stand (und steht) als eines der ersten Beispiele dafür, dass sich der Schutz des Regenwaldes und seine ökonomische Nutzung sehr wohl miteinander vereinbaren lassen. Bekannt geworden ist der Gründer auch mit der Erfindung eines innovativen ein Seilbahnsystem (Rainforest Aerial Tram), mit dem die Forscher das Leben in den Wipfeln der Bäume erkunden. Außerdem befindet sich dort ein Orchideengarten und eine Schmetterlingsfarm.

In Rara Avis wurden über 330 Vogelarten entdeckt. Neben unzähligen Lianen-, Bromelien- und Orchideenarten ist es möglich, Affen, Ameisen- und Nasenbären anzutreffen. Obwohl man immer wieder Spuren von Tapiren und Raubkatzen entdeckt sind diese Tiere tatsächlich nur selten zu sehen. Das Waldgebiet bietet ausreichend Rückzugsmöglichkeit vor den „Eindringlingen“.

rara avis ist eine aus dem lateinischen stammende Metapher aus der Bildungssprache und bedeutet "ein seltener Vogel" im wörtlichen und übertragenen Sinne. Damit ist jemand gemeint, der nur sehr selten in einem bestimmten Umfeld auftaucht, so wie ein Irrgast unter den heimischen Vögeln.

Rara Avis wird zunehmend durch organisierte Gruppenreisen stark frequentiert. Das kann dazu führen, dass sich größere Tiere zeitweise länger zurückziehen.

 

Anfahrt und Unterkunft

Ein Besuch erfordert mindestens eine Übernachtung in der dazugehörigen “Waterfall Lodge” (diese verfügt über 8 rustikale Zimmer und liegt inmitten des Reservates), da die Anreise von Las Horquetas aus in einer ca. 4-stündigen Traktorfahrt erfolgen muß. Jedes Zimmer der Lodge ist mit eigenem Bad ausgestattet, es gibt warmes Wasser und die Zimmer verfügen über einen umlaufenden Balkon. Die Lodge liegt circa 200 Meter von einem Wasserfall entfernt.

Der Ausgangspunkt, die Ortschaft Ortschaft Las Horquetas, liegt ca. 15 Kilometer westlich des Reservats Rara Avis. Er ist erreichbar über die Braulio-Carrillo-Autobahn oder die Strecke über den Vulkan Poás und den kleinen Flußhafen Puerto Viejo de Sarapiquí. Die Fahrt von San José nach Las Horquetas dauert ca. 1.5 Stunden.

Lage

Costa Rica

Please publish modules in offcanvas position.