Important.png

Bald gibt es hier eine vollkommen neue Ticopedia zu sehen, es dauert nicht mehr lange...

Ticologo-neu.png



UNESCO

Aus Ticopedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die UNESCO ist eine Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (engl. United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization, UNESCO) ist eine Internationale Organisation und gleichzeitig eine der 16 rechtlich selbständigen Sonderorganisationen der Vereinten Nationen. Sie hat ihren Sitz in Paris (Frankreich). Derzeit sind 193 Staaten in der UNESCO vertreten.

Zu den Aufgabengebieten der UNESCO gehört die Förderung von Erziehung, Wissenschaft und Kultur sowie Kommunikation und Information. Die UNESCO hat somit vielfältige Aufgaben; bekannt ist sie unter anderem durch die Begriffe Welterbe (Weltkulturerbe und Weltnaturerbe), deren Inhalte sie verwaltet. Auch Costa Rica wird in diesen Listen aufgeführt.

Aus den Erfahrungen des Zweiten Weltkrieges zogen die Gründungsstaaten die folgende Lehre:

Ein ausschließlich auf politischen und wirtschaftlichen Abmachungen von Regierungen beruhender Friede kann die einmütige, dauernde und aufrichtige Zustimmung der Völker der Welt nicht finden. Friede muss – wenn er nicht scheitern soll – in der geistigen und moralischen Solidarität der Menschheit verankert werden.


Weiter aus der Präambel der Verfassung der UNESCO:

Da Kriege im Geist der Menschen entstehen, muss auch der Frieden im Geist der Menschen verankert werden.


Weblinks

UNESCO

UNESCO bei Wikipedia