Karibik

Aus Ticopedia.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Mittelamerika und die Westindischen Inseln

Mit Karibik wird eine Region im westlichen, tropischen Teil des Atlantischen Ozeans nördlich des Äquators bezeichnet. Sie besteht aus dem Karibischen Meer und den dort gelegenen Inseln und Inselgruppen (Westindische Inseln).

Die Karibik ist nach dem Volk der Kariben benannt, das die spanischen Eroberer auf den Kleinen Antillen vorgefunden hatten.

Die Karibikküste Costa Ricas erstreckt sich ca. von 11° (Punta Castilla) bis 10,5° nördlicher Breite (Boca del Río Sixaola/nach Playa Gandoca). Sie verläuft in einem langen sanften Bogen von Nordwest bis Südost. Der gesamte pazifische Küstenstreifen liegt in der Provinz Limon. Es gibt kaum Buchten, dafür aber kilometerlange Sandstrände.

Im nördlichen Abschnitt liegen direkt hinter der Grenze zu Nicaragua die Nationalparks Barra del Colorado und Tortuguero. Vom Nationalpark Tortuguero verläuft bis Moín bei Limon ein Kanal parallel zur Küste, der größtenteils künstlich, streckenweise aber durch natürliche Kanalsysteme führt (Cano Sérvulo, Río Parismina, Boca del Río Martina etc.). Nach Limon folgt die Nationalstraße 36 größtenteils dem recht geraden Küstenabschnitt bis Puerto Viejo de Talamanca. Dieser Abschnitt hat ebenfalls lange Sandstrände und nur wenige Buchten von Flussmündungen (Boca del Río Vizcaya, Boca del Río Estrella). Kurz vor dem Cahuita Nationalpark kommen erste Korallenriffe rund um die Playa Cahuita. Beginnend mit Puerto Viejo folgen weitere Korallenriffe an der Playa Cocles, der Playa Uva, Playa Manzanillo und der Playa Mona. Mit der Boca del Río Sixaola setzt sich die Karbikküste auf der Landesseite von Panamá fort.

Die touristischen Zentren in diesem Gebiet sind vor allem Cahuita und Puerto Viejo. Die Nationalstraße 36 ist beliebt, da sie eine gute Verbindungsmöglichkeit zu einigen touristischen interessanten Gebieten an der westlichen Karibikküste Panamás ist. Sie kann zu einer Rundtour über die pazifische Grenzstation Panamás genutzt werden.

Weblinks